• 86 Moves
    54:58 h
    489,5 km
    0 kcal
  • Meilleurs Moves
  • 9.11.2019
    • Trail running 0:35'28.4, 8,20 km
      Potzberg Berglauf - Wertungslauf Pfälzer Berglaufpokal
    • il y a 1 jours
      il y a 1 jours
    6.10.2019
    • Trail running 0:48'06.2, 8,00 km
      Hasle Heiligkreuz Berglauf - 730 Höhenmeter - letzter Lauf innerhalb der Zentralschweizer Berglaufmeisterschaft.
    • 24.9.2019
    22.9.2019
    • 22.9.2019
      22.9.2019
    14.9.2019
    • Trail running 0:38'46.6, 8,20 km
      25ter Rietburg Berglauf - 12ter Total - 2.AK M50 - Lauf war okay - es war mehr power da als ich abrufen konnte - recht warm (wie eigentlich immer bei dem Lauf).
    • 15.9.2019
  • 11.8.2019
    • Trail running 1:26'20.6, 11,62 km
      1.380 total ascent - 3rd place - Auch wenn der Lauf nur als mittelschwer bezeichnet wird, empfinde ich diesen, weil die Strecke unrythmisch verläuft, recht anstregend. Da ich mich noch nicht ganz erholt vom Rugghubelberlauf vom letzten Sonntag fühlte kam es heute sehr auf meine Renntaktik an und diese ging auf. Ich bin fast die gleiche Zeit wie vor drei gelaufen, obwohl ich mehr gegangen bin und dabei Kräfte gespart habe für die letzten 2km und 300 HM. Die Sonne knallte gnadenlos.
    • 11.8.2019
      11.8.2019
      11.8.2019
      11.8.2019
    31.12.2018
    • Trail running 0:38'24, 10,57 km
      Silvesterlauf in Gersau - 2AK 50-59, 17 Total - 8 Rundenkurs mit jeweils zwei giftigen Anstiegen pro Runde - inoffizielle 10km Bestzeit in 2018 mit 36:25 Minuten gelaufen :-)
    • 31.12.2018
      31.12.2018
    10.11.2018
    • Trail running 0:34'52.3, 8,20 km
      Potzberglauf - 11 Gesamt- 1 AK M50 - was ein Rennen- Regen, Wind und dann noch vor Radlegende Udo Bölts im Ziel, ebenfalls in meiner AK👍
    • 10.11.2018
    20.10.2018
    • Trail running 0:40'52.7, 8,70 km
      22. Bad Dürkheimer Berglauf - tot asc 510m - New PB!!! - 2ter AK Pfalzmeisterschaft - 15 Gesamt Leider war ich muskulär noch belastet von meinem 10er am letzten Sonntag in Offenbach. Obwohl ich die ganze Woche daran "gearbeitet" habe den Muskelkater wegzubekommen - Kühlung - Ruhetag - wenig Laufkilometer - habe ich von Beginn des Laufs damit zu tun gehabt die Intensität des Wettkampfs irgendwie - mental - mit der muskulären Situation in "Harmonie" zu bringen, wissend das das dicke Ende - der 1,7km Schlussanstieg zum Bismarcktum - noch auf mich wartet. Also galt es Ruhe zu bewahren und so moderat wie möglich die nicht minder harte Strecke bis dorthin zu bewältigen. Dass dann am Schluss eine um 20 Sekunden verbesserte persönliche Bestzeit rauskommt, damit hätte ich auf keinen Fall gerechnet. So gesehen bin ich mit dieser Laufleistung -performance - unter den o.g. Gegenheiten absolut zufrieden!!!!
    • 20.10.2018
  • 14.10.2018
    • Athlétisme 0:36'52.8, 10,00 km
      1Platz overall - Wer da ist, der zählt: Bei herrlichem Herbstwetter fiel gegen 10 Uhr der Startschuss. Ich bin an den Start: fokussiert darauf eine gute 10er Zeit hinzulegen. Was dann rauskam?! Mehr als erwartet. Eigentlich war geplant, dass ich die erste Hälfte etwas verhalten angehe und dann im zweiten Teil zulege aber mit dem Startschuss ging die Tatik über Bord. Ich habe gleich zügig Fahrt aufgenommen und bei km 1 übernahm ich die Führung nach dem Motto: entweder ich schaffe es oder ich scheitere. Ab km 4 lief ich alleine, d.h. ich musste bei zunehmender Ermüdung dafür Sorge tragen, das Tempo hoch zu halten und das in dem Bewu'tsein: ich kann heute - im hohen Alter von 53 Jahren - einen Volklauf gewinnen. Diese Aussicht und ein paar Mantras hielten das Tempo hoch, so dass ich zwei zeitlich identische Hälften laufen konnte und ja, es schaffte denn Lauf und in der CUP Wertung den 1sten Platz in der AK50 mit drei Sekunden Vorspring zu gewinnen. 24 Sekunden fehlten mir um in der Gesamtwertung den dritten Platz zu erreichen.
    • 14.10.2018
      14.10.2018
      14.10.2018
    8.9.2018
    • Trail running 0:37'47.7, 8,20 km
      24 Rietburg Berglauf - leider diese Woche etwas unter einer Erkältung gelitten - trotzdem 11 Platz Gesamt und 3ter Platz AK M50 😳 (na ja mit Udo Bölts in meiner AK - 11x Tour de France rider/Malocher für den Käptain) - gute Renneinteilung, konnte mich auf den ersten km zurückhalten - der Lauf fängt erst bei km 4 so richtig an spannend zu werden, denn dann kommen die Rampen mit 9-12% Steigung und jedes Korn das dann fehlt ....👍🙂
    • 8.9.2018
    17.12.2017
    • Course 0:36'59.2 Fréquence cardiaque moyenne 166 bpm, 10,05 km
      1 Lauf im Rahmen der Winterlaufserie 17/18 in Rheinzabern - 1.232 Finisher - 5ter (von 143) AK M50 - 114 overall?!!!! - 10km Wendepunktstrecke mit vier Unterführungen - etwas harzig zu laufen, im 9ten km (steigend + Wendepunkt) leider schlechter als der Schnitt - Bewertung: Lauf war OK. Zeit spiegelt leider noch nicht das aktuelle Potential wieder - 36 Läufer kamen mit einer 36er Zeit ins Ziel - hohe Leistungsdichte ;-)
    • 17.12.2017
      17.12.2017
    18.11.2017
    • Trail running 0:37'14 Fréquence cardiaque moyenne 166 bpm, 8,10 km
      tot asc 505 - KALMIT Berglauf - 1 Platz AK M50 - overall: 15 sowie 1 Platz Pfälzerberglaufpokal ;-)
    • 18.11.2017
      18.11.2017
  • 11.11.2017
    • Trail running 0:34'52.4 Fréquence cardiaque moyenne 166 bpm, 8,19 km
      34 Potzberglauf bei Dauerregen - tot asc 350m, 8,2 km - 10ter Platz im Gesamteinlauf - 1 Platz AK M50 - genauso schnell wie letztes Jahr - mit diesem Lauf im Pfälzerbeglaufpokal für 2017 den 1ten Platz in der AK 50 gewonnen.
    • 11.11.2017
      11.11.2017
    14.10.2017
    • Trail running 0:41'12.4, 8,70 km
      Hartes Rennen an einem herrlichen Sommertag im Oktober in neuer PB :-) - laut Ausschreibung: 8,7km und 510 asc - 1 AK M50 und 10ter Total - die letzten 1,5km weisen eine Steigung von 180 HM auf, in diesem Bewusstsein und angesichts der Wärme bin ich moderat gestartet, um Kraft genug zu haben, den Schlussanstieg durchlaufen zu können - diese Startegie erwies sich als richtig und mein Mantra "Ich bin leicht wie eine Feder" war auch nicht ganz unhilfreich :-) Mit der Mannschaft gab es noch einen dritten Platz.
    • 14.10.2017
      14.10.2017
      14.10.2017
      14.10.2017
    24.9.2017
    • Trail running 0:53'24.5, 9,50 km
      Brandenkopfberglauf - tot asc 770m - 1 AK M 50 - 17 Total - Was ein hartes Ding - 95% Waldwege: Singeltrails - Forstwege - Schotterpiste - zwei Rampen: nicht laufbar. Letzter Lauf im Rahmen des Schwarzwald Berglauf Pokals - Serie in meiner AK gewonnen und somit Pause verdient ;-)
    • 24.9.2017
      24.9.2017
      24.9.2017
      24.9.2017
    31.12.2016
    • Trail running 0:36'11.3, 10,00 km
      Silvester Lauf Schifferstadt - 1 Platz AK 50 - 14ter im Gesamteinlauf von 690 Finishern - Saisonbestleistung zum Jahresabschluss bei eisigen Temperaturen - 70% der Strecke gingen durch den Wald + zwei Autobahnbrücken überlaufen - auf den zweiten 5km noch eine 17er Zeit hingelegt: ich bin zufrieden - leider lief die Uhr nach dem Zieleinlauf noch weiter :-)
    • 31.12.2016
  • 11.12.2016
    • Trail running 0:36'20.4, 10,08 km
      tschakka :-) Start zur 35tem Winterlaufserie in Rheinzabern - neues Saisonbestleistung - 5ter AK 50 , 91ter von 1.308 Finishern, davon blieben 240 Läufer unter 40 Minuten. Zeit laut Ergebnisliste ;-) Hatte die Uhr erst später nach dem Zieleinlauf abgestoppt.
    • 3.12.2016
    3.12.2016
    • Trail running 0:24'48.1, 7,00 km
      Nikolaus Lauf in Hassloch - 5ter im Gesamteinlauf, 1 Platz in AK M 50 - es lief ganz gut - viele haben mich verfolgt -zwei ganz intensiv und dass bereits nach 2km ;-) Anschliessend mit Gisela den Halbmarathon als Pacemaker absolviert.
    • 3.12.2016

      Kurz vorm Ziel

      3.12.2016

      Geht die Uhr?

      3.12.2016

      Ein Pacemaker

      3.12.2016

      Neben dem Gesamtzweiten

    19.11.2016
    • Trail running 0:37'39.1, 8,10 km
      tot asc 505m - Saisionfinale vom Pfälzer Berglaufpokal - 625 finisher - 3ter AK M50 Gesamtwertung - mittelprächtiger Lauf - zu viele Körner bei den Pfalzmeisterschaften am letzten Samstag gelassen, weshalb eine Tempoverschärfung auf den letzten beiden km nicht mehr drinlag und ich das Tempo lediglich halten konnte - bin froh, dass es rum ist.
    • 19.11.2016

      Bei km 4 - wollte lächeln ;-)

    12.11.2016
    • Trail running 0:34'51.1, 8,20 km
      hill race - tot asc 350m - 3rd place AK M50 - 13th place overall - 2nd place palatina mastership - harter fight auf den letzten 1000m - im Ziel hätten meine Beine fast den Geist aufgegeben. Es lief fast so schnell wie letztes Jahr. Leider hatte ich während der Woche einen leichten Schnupfen bekommen und plötzlich - so meine Befürchtung - war die ganze Arbeit futsch .... Glücklicherweise war der Spuk am Freitag Nachmittag vorbei. Ob die perfomance trotzdem etwas beeinflusst wurde?
    • 12.11.2016

      Fight - 200m to go

      12.11.2016

      Zufrieden

      12.11.2016

      Ehrung Potzberglauf

      12.11.2016

      Ehrung Pflazmeisterschaft

      12.11.2016

      Irgendjemand hab immer was zu meckern!

  • 5.12.2015
    • Trail running 1:21'39.9, 21,09 km
      Nikolaus Halbmarathon durch den Wald in Hassloch - 7ter im Gesamteinlauf (349 Finisher) und 1ster in der Alterklasse für die LRC. Leider ging ab km 14 der Akku leer, trotzdem ein gutes Ergebnis
    • 5.12.2015
    21.11.2015
    • Trail running 0:37'14.4, 8,10 km
      24. KALMIT Berglauf - tot asc 520m - Pfalzmeister AK, 2ter Platz AK, 16ter Gesamteinlauf - über 600 Finisher - sowie 2ter Platz AK in der Pfälzerberglauf Serie TOP Ergebnis :-)
    • 21.11.2015

      Bei km 4 - im Kreis der Jugend - ...

      21.11.2015

      auf der Überholspur

      21.11.2015

      Kurz vorm Ziel..

      21.11.2015

      .. noch diese Kurve .. Ziel erreicht :-)

    14.11.2015
    • Trail running 0:34'40.6, 8,20 km
      32. Potzberg Berglauf: tot asc. 354m - 11 Gesamt und 1ster AK mit neuer persönlicher Bestzeit (Verbesserung um 40 Sek.)
    • 14.11.2015
      14.11.2015
      14.11.2015
    17.10.2015
    • Trail running 0:41'52.9, 8,70 km
      Bad Dürkheimer Berglauf: 8,7km - tot asc 510 Höhenmeter - 14ter im Einlauf - 2ter in der AK - gestern noch verxchnupft heute war alles weg!? - hab mich mental gut auf die Strecke eingestellt - auf den letzten 1,6km sind 200 Höhenmeter zu bewältigen - wer das Rennen falsch eingeteilt hat, dem verreckt da der Motor - obwohl ich nur 90% meinen Leistungsvermögens auf die Strecke bringen konnte, bin ich zufrieden :-)
    • 17.10.2015

      Am Geiersbrunnen

      17.10.2015

      Nur noch 300m bis zum Ziel

  • 19.9.2015
    • Trail running 0:37'30.2, 8,22 km
      tot asc 408m - 11ter im Zieleinlauf und 2ter in der AK - persönliche Bestzeit gelaufen
    • 19.9.2015
      19.9.2015
      19.9.2015
    22.11.2014
    • Course 0:37'14.5 Fréquence cardiaque moyenne 168 bpm, 7,97 km
      Kalmitberglauf - 2nd place AK - 19th place total
    • 22.11.2014

      Nach der ersten Rampe bei km 4 - noch frisch :-).

      22.11.2014

      Noch 300m bis zum Ziel - fighting

    30.8.2014
    • Trail running 0:48'33.2, 10,20 km
      7. Hohenbergtrail - zurückhaltender Beginn - Downhill verbessert :-)
    21.6.2014
    • Trail running 4:41'31.3 Fréquence cardiaque moyenne 160 bpm, 35,79 km
      Zugspitze - Basetrail 2014: schöne Anstiege (da war ich stark) - heftige Donehills (die muss ich noch etwas üben :-))- bestes Wettkampfwetter - tolle Organisation - sehr gute Vorbereitung auf den EigerTrail 51!!! 13ter in der Master Men Klasse - wird noch besser ;-)
  • 19.7.2014
    • Trail running 8:50'30.2 Fréquence cardiaque moyenne 151 bpm, 50,12 km
      Eiger Trail 2014 - Zieleinlauf mit Gisela, passend zum Hochzeitstag :-) Sauheiss! Fast einen Hitzschlag bekommen!
    14.12.2014
    • Course 0:37'39, 10,00 km
      1. Lauf der Winterlaufserie: 6 Platz in AK50 - Regen, müde gefühlt, trotzdem zufrieden :-) Weil der Startknopf klemmte konnte ich den Lauf nicht aufzeichnen :-(

260 fans

  • TomaszNiezgodka
    AndreiProf
    tomashito
    samleeson
    IGUDKOV
    cohoeg
    milsy
    Tallone1966
    zerohush
    Spow332
    allanfotheringham68
    Spartan15
    Exarchos
    Jou_cf
    Yingtao99
    VadimBoytsov
    kosmin
    IgorZhitkov
    Jazmakko
    Mpraimis
    TianXin16311
    Jack_Velgan
    Ales71
    Gosia97
    terrorkruemel
    Andre3K
    runninggoose
    Pablogarciacorchete
    psychosim4ou
    Thias
    Solion
    Vladimich
    movejens
    lyli
    NikosKarnis
    trawex
    SYLVIEALBI
    nori_ntst
    Kozo
    arminamstad
    wrocrun
    f_eric
    Edinkent
    GiannisDK
    drakfireman199
    khideo
    MONICA_ERAS
    s6jasd
    StevenOrf_BTR
    RafalP
    katis
    RUN4FUN_RUNNER
    ElBee_75
    precelka