• 12 Movea
    19:13 h
    122,3 km
    9518 kcal
  • Parhaat Movet
  • 6.5.2016
    • Hiihtovaellus 13:12'56.2 Keskisyke 129 bpm, 15,08 km
      Skitour auf den Mont Blanc und Variante Les Trois Monts! Aufstieg von der Grands Mulets Hütte über das Petit Plateau zum Grand Plateau und zum Notbiwak Vallot, von dort zu Fuß die letzten 450hm weiter über den Grat bis zum Gipfel des Mont Blanc (4810m). Abfahrt/Abstieg übder die Aufstiegsroute der Les Trois Monts - Abfahrt vom Gipfel nach Norden zum Petit Rochers Rouges, von dort weiter zum Col de la Brenva und Aufstieg zum Mont Maudit. Vom Col du Mont Maudit kletterten wir dann die Eisflanke ab zum Col Maudit und von dort wieder Aufstieg zum Mont Blanc du Tacul. Von dort dann Abfahrt zum Col du Midi und Aufstieg zur Bergstation der Aiguelle du Midi. Variante war technisch extrem anspruchsvoll und verlangt 100% sichere Verhältnisse!! Chamonix, Frankreich
    • 8.5.2016

      Sonnenaufgang während des Aufstiegs über das Petit Plateau

      6.5.2016

      Gipfelgrat mit Gipfel

      8.5.2016

      Gipfelpanorama Mont Blanc

      8.5.2016

      Die letzten Meter des Grates zum Gipfel

      6.5.2016

      Nordflanke des Mont Blanc und anschließende Querung am Mont Maudit

      6.5.2016

      Abstieg ins Col Maudit

      8.5.2016

      Unsere einsamen Spuren bei der Les Trois Monts Variante, Abstieg ins Col Maudit

      6.5.2016

      Abfahrt vom Mont Blanc du Tacul zum Col du Midi, Cosmiques Hütte und Bergstation

    19.10.2014
    • Juoksu 2:16'36.4 Keskisyke 177 bpm, 27,13 km
      Wolfgangseelauf 27km Klassik Wettbewerb; ab km21 Krämpfe eingesetzt
    28.2.2014
    • Hiihtovaellus 4:20'55.8 Keskisyke 160 bpm, 9,05 km
      Ski Tour auf die Ruderhofspitze im Stubaital; Von der Mutterbergalm (Talstation Gletscherbahn) zuerst der Schiabfahrt in die Wilde Grube folgen. Auf einer Höhe von 1900m die Abfahrt verlassen und nach rechts über eine Brücke abzweigen, die erste Steilstufe überwinden und dann auf eine weite Geländekuppe. Nun über allerschönstes Schigelände kurz nach Nordwest dann nach Norden bis auf eine Höhe von 2800 m. Kurz Richtung Nordwesten eindrehen, anschließend wieder Richtung Norden über den Ruderhofferner bis zur Schlüsselstelle dieser Tour (3200 m). Etwa eine 110 m hohe Steilstufe ist nun zu überwinden (mit Steigeisen). Von hier zwar steil aber nicht mehr so schwierig, meist links an den Felsen haltend, aufwärts in die Einsattelung rechts vom Gipfel. Skidepot und die letzten Meter zu Fuß auf den Gipfel. Stubai Tal, Tirol; Schwierigkeit: sehr schwer, extrem gutes Tourenvermögen und Steigeisensicherheit gefragt; Anmerkung: zusätzlich extreme Belastung durch den Höhenunterschied und die Endhöhe von 3474m!
    • 2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Abfahrt
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Gipfel1
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Gipfel2
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Aufstieg4
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Aufstieg3
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Aufstieg2
      28.2.2014
      2014-02-28_Skitour_Ruderhofspitz_Stubaital_Aufstieg1
      28.2.2014
    17.8.2013
    • Vuorikiipeily 6:38'30.3 Keskisyke 132 bpm, 15,93 km
      Berg Tour auf Großen und Kleinen Pyhrgas; Start bei Singerskogel in Spital am Pyhrn; Vom Parkplatz auf die Gowilalm; Danach rechts halten auf den Bad Haller Steig um zum Großen Pyhrgas aufzusteigen; Vom Großen Pyhrgas dann weiter über den Grat entlang (extreme Klettereien) zum Kleinen Pyhrgas; Von dort abstieg zur Gowilalm und zum Singerskogel Parkplatz; Schwierigkeit: sehr schwer - nicht zu empfehlen, Gratwanderung selbst für geübte Kletterer ohne Seil an der Grenze;
    • 2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gratwanderung_Kl_Py...
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Kl_Pyhrgas
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gratwanderung_Kl_Py...
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gratwanderung_Kl_Py...
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gr_Pyhrgas_Blick_Go...
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Gr_Pyhrgas
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gr_Pyhrgas
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Bad_Haller_Steig_Gr_Pyhrgas
      17.8.2013
      2013-08-17_Gr+Kl_Pyhrgas_Gowilalm
      17.8.2013
  • 1.5.2013
    • Hiihtovaellus 5:04'52.4 Keskisyke 149 bpm, 14,48 km
      Ski Tour mit Martin auf die Geiselspitze, Sport Gastein, Salzburg Schwierigkeit: schwer Ausgangspunkt: Parkplatz Talschluss bei Lift in Sport Gastein Anmerkung: ca. 3 km Marsch bis ganz zum Talschluss und Start der Tour
    • 2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Tal
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Abfahrt
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Gipfel
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Aufstieg4_Blick_Hagener_Hütte
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Aufstieg3
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Aufstieg2
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Aufstieg1
      1.5.2013
      2013-05-01_Ski_Tour_Geiselspitze_Zustieg_Tal
      1.5.2013
    25.12.2012

21 fania

  • Thias
    skyrunner78
    Georg2410
    TomForce
    Dan1987
    Sportzfreund
    Kurt_R
    huruike
    Willi1954
    blumhagel
    AlexLemar
    eckger
    Moveto_the_Sky
    speedymaus
    Josef_Pilstl
    alexanderreisecker
    redfoxtouring
    tomgrasl
    charlottee
    jstrassburger
    Amatus